Natur erleben - Freiheit spüren - Zeit genießen

Auf dem TONIHOF leben und arbeiten Anton und Anneliese, unsere Kinder Katharina und Johannes Wernseher.
Nachdem die alte Hofstelle im Dorf zu klein geworden war, sind wir ab 1987 an den Dorfrand ausgesiedelt.
Zur Zeit leben mit uns auf unserem Bauernhof, 50 Kühe, ca. 40 Jungrinder, die zwei Zwergziegen Heidi und Schnucki, unsere Katzen Prinzi und Schnurri sowie Hasen.
Für uns ist es wichtig behutsam und verantwortungsvoll mit unseren Tieren, der Natur und der Umwelt umzugehen und im Einklang mit der Natur zu leben. Wir schlossen uns deshalb 1995 dem BIOLAND-Verband an.
Unsere Kühe liefern täglich den wertvollen Rohstoff Milch für die Produkte der ANDECHSER Molkerei Scheitz.
Mit einer Kuh-Patenschaft können Milchliebhaber einen eigenen Beitrag zum Erfolg des ökologischen Landbaus leisten und gleichzeitig persönlich einzigartige Einblicke gewinnen.
Am Milchautomaten können Sie täglich in der Zeit von 7.30 Uhr bis 18.30 Uhr frische BIOLAND-Rohmilch von unserern Kühen zapfen.
Unsere Hofkapelle „Zum Auferstandenen Heiland“ soll den Menschen, die sie besuchen ein Ort der Begegnung, Hoffnung und Zuversicht sein.